Ansätze und Methoden

Das psychologische Gespräch

Neuropsychologische Tests

Kreative Medien, Training und Meditation

Ansätze und Methoden

Im Hintergrund jeder klinisch- und gesundheitspsychologischen Arbeit steht eine abgeschlossene universitäre Ausbildung, so wie eine zusätzliche Fachausbildung. Auf dieses breite theoretische und praktische Wissen wird zurückgegriffen, um Menschen, die Hilfe bei psychischen Belastungen suchen, optimal zu helfen.

Im Mittelpunkt der Betrachtung steht immer das Individuum und dessen Einzigartigkeit.
Möchte eine Person
– Hilfe für die Lösung eines ganz bestimmten abgegrenzten Problems, so ist dies ebenso möglich, wie
– die Förderung der persönlichen Entwicklung, um das eigene Leben optimal zu gestalten.

Meine Methoden:

Im Mittelpunkt :

bei Bedarf:

  • Diagnostik (neuropsychologische Untersuchung und Befunderstellung)
  • kreative Medien   (Malen, Collagen) und Bewegung
  • Training (kognitives Training, Gedächtnistraining, Entstannungstraining)
  • Meditation (geleitet, ungeleitet)

weiter zu den Angeboten

Teilen Sie diese Seite