• Psychologie hilft!

    Psychische Probleme werden

    mit fachgerechter Hilfe besser und schneller gelöst.

  • Psychische Probleme sind ein Aufschrei der Seele,

    der gehört werden will!

    Es gibt immer eine Lösung.

  • Psychische Gesundheit ist mehr

    als die Abwesenheit psychischer Probleme.

    Sie meint ein Leben im Einklang mit dem eigenen Wesenskern.

  • Methode: das psychologische Gespräch

  • Das psychologische Gespräch wird getragen

    von der Tiefe der Begegnung

    hinter den Worten.

  • "Eins mit dem Leben"

    Im Einklang sein mit der Tiefe

    in uns und um uns.

  • Professionelle Hilfe

    bei psychischen Belastungen.

    In Wien und Horn

    0664 183 66 65

  • Eins mit dem Leben sein

    - das Geheimnis der Lebenskunst

    Eckhart Tolle

  • Sich vom Alltag

    nicht den Blick auf das Wesentliche

    verstellen lassen!

  • Der Weg zum Psychologen

    sollte so selbstverständlich sein,

    wie der Weg zum Arzt.

Psychologische Beratung und Begleitung

Psychische Probleme durch überfordernde Lebenssituationen werden mit fachgerechter Hilfe besser und schneller gelöst.
Sie sind heute weit verbreitet und nichts womit man sich noch abfinden müsste.

Klinische PsychologInnen sind SpezialistInnen sowohl im Erkennen von Problemen und Störungen des menschlichen Erlebens und Verhaltens als auch im Entwickeln von maßgeschneiderten Lösungen und Behandlungen.

„Der Alkohol, der kann schon was“,

„Der Alkohol, der kann schon was“,

18. Juni 2017 | Blog

schreibt Lorenz Gallmetzer in seinem Bestseller „süchtig“ (2016). Deshalb würden auch immer wieder Menschen diesem „Zaubermittel“ (Michael Musalek, Leiter des Anton Proksch Instituts in Kalksburg) erliegen und in die Sucht schlittern. Der Alkohol kann jedoch etwas nic... weiterlesen

Selbstliebe

Selbstliebe

19. Februar 2017 | Blog

Fehlt die Liebe zu uns selbst, wird alles versucht, um sie vom anderen ersetzt zu bekommen. „Wenn wir uns im tiefsten Innern ungeliebt fühlen, uns aber um dieses Gefühl nicht kümmern, weil wir es verdrängt haben, dann werden wir bedürftig, gierig, ja süchtig sein nach der L... weiterlesen

Ist der Weg das Ziel?

Ist der Weg das Ziel?

07. Januar 2017 | Blog

„Es geht nicht darum, sich für das Erreichen eines Zieles aufzuopfern, sondern auch den Weg dorthin als sinnvoll zu erkennen und mit allen Sinnen zu genießen“, schreibt Ferry Fischer, der Gründer des Coaching-Institutes für Führungskräfte und des Mental Centers für Sp... weiterlesen