Sich dem Jetzt öffnen

"Das Jetzt ist nicht alles,

aber ohne das Jetzt

ist alles nichts",

Silvia Weissgram

24. Juni 2016

Sich dem Jetzt öffnen

Du brauchst von Dir selbst nicht zu verlangen, den gegenwärtigen Augenblick zu l i e b e n.
Nur darum, Dich ihm zu öffnen, als w ü r d e s t Du ihn lieben.
Denn er bietet Dir immer die einzigartige Möglichkeit der Transformation, wenn Du Dich ihm wirklich öffnest.
Was auch immer jetzt ist, entspanne Dich in den gegenwärtigen Augenblick hinein und lasse seine Antwort in Dein Bewusstsein aufsteigen.
Aber ohne Eile. Jeder Prozess hat seine eigene Zeit.